Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Industriearchitektur in Magdeburg – Brauereien, Mühlen, Zucker- und Zichorienindustrie

Industriearchitektur in Magdeburg – Brauereien, Mühlen, Zucker- und Zichorienindustrie
Bestellnummer: 2-38-78
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 9,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 8,41€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
"Kartoffel, Rübe und Zichorie" beförderten vor mehr als 150 Jahren das Aufblühen der Lebensmittelindustrie in Magdeburg mit den modernen Begleiterscheinungen der neuen Technik.
Nicht nur, dass die Landwirtschaft Maschineningenieure motivierte, Gerätschaften - mit Dampf betrieben und Motoren gesteuert - für die Produktion auf dem Lande zu entwickeln. Vor allem siedelten sich in Magdeburg Unternehmen zur Verarbeitung der kostbaren Güter der umliegenden Bördeäcker an. "Kartoffel, Rübe und Zichorie" - theatralisches Motiv der Neuzeit und Rückbesinnung auf ein entscheidendes Stück unserer Stadtgeschichte.
Die vorliegende Publikation des Stadtplanungsamtes erweitert die Betrachtungen zur Industriearchitektur in Magdeburg". 1999 erschien bereits ein Band in der populären Reihe mit diesem Titel. Im Mittelpunkt standen die denkmalgeschützten Anlagen, Gebäude und Hallen aus 150 Jahren Maschinen- und Anlagenbau in der EIbestadt. Nun begibt sich ein zweiter Teil auf die Spuren von Zuckerbaronen, Brauereien, Mühlen und Röstereien, zeigt eindrucksvoll die Bedeutung der uns aus dieser Zeit erhaltenen Bauwerke und spürt der Geschichte der Lebensmittelherstellung in unserer Region nach.
Bücher
Autor / Herausgeber Sabine Ullrich Hrsg.: Stadtplanungsamt Magdeburg
Größe 29,6 x 21,0 x 1,5 cm
Einband Broschur
Ort / Erscheinungsjahr Magdeburg 2003
Details 300 Seiten, 432 Bilder und Abbildungen vorwiegend in Farbe, Baupläne und Lagepläne
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2021