Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Kleine Hefte zur Archäologie in Sachsen-Anhalt Heft 10: Magische Beschwörungen in Blei. Inschriftentäfelchen des Mittelalters aus Sachsen-Anhalt

Kleine Hefte zur Archäologie in Sachsen-Anhalt Heft 10: Magische Beschwörungen in Blei. Inschriftentäfelchen des Mittelalters aus Sachsen-Anhalt
Bestellnummer: 4-3-10
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 9,50€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 8,88€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel

.... Der erste ...., aus Sachsen-Anhalt stammende Fund wurde... bereits vor über 20 Jahren der Öffentlichkeit zur Kenntnis gebracht. Jenes Inschriftentäfelchen aus Halberstadt, Lkr. Harz (Siebrecht 1989; Koch 1989) blieb auch lange Zeit ein Einzelstück, dessen wirklicher Quellenwert sich mangels Parallelen noch nicht so recht erschloss. Doch der Fund sensibilisierte, so dass inzwischen - wenn auch in insgesamt kleiner Zahl - Vergleichsstücke im Bearbeitungsgebiet gefunden wurden. Diese sind Anlass genug, eine Zusammenschau der bislang bekannten Inschriftenbleie aus Sachsen-Anhalt vorzulegen.. (aus der Einleitung)

Bücher
Autor / Herausgeber Arnold Muhl & Mirko Gutjahr
Größe 16,0 x 24,0 cm
Einband Klappbroschur
Ort / Erscheinungsjahr Halle/Sa. 2013
Details 100 Seiten, 45 meist farbige Abbildungen, Übersichtskarte auf S. U2
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2019