Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Band 37: Der Schlossgarten Molsdorf. Die Entstehungsgeschichte des formalen, regelmäßig-architektonischen Gartens 1716 – 1824

Band 37: Der Schlossgarten Molsdorf. Die Entstehungsgeschichte des formalen, regelmäßig-architektonischen Gartens 1716 – 1824
Bestellnummer: 3-9-37
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 20,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 18,69€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Das vorliegende Arbeitsheft behandelt die Geschichte des Molsdorfer Schlossgartens, dessen Ausstrahlungskraft auf einer untrennbaren Verbindung mit der Architektur des spätbarocken Schlosses im Sinne eines Gesamtkunstwerkes beruhte, im Zeitraum von 1716 bis 1824. Neben der Darstellung seiner Entstehung ist es dem Autor ein besonderes Anliegen, die Bemühungen um die Instandhaltung dieses Gartens mittels eigenhändiger Dokumente – Schriftstücke, Zeichnungen und Pläne – der beteiligten Gärtner und Hofgärtner zu veranschaulichen. Die Geschichte des Gartens beginnt mit dem Jahr 1716. Seinen künstlerischen Höhepunkt als formaler Garten erreichte diese Anlage aber erst nach 1734 unter dem damaligen Eigentümer, dem Reichsfreiherrn und späteren Reichsgrafen Gustav Adolph von Gotter. 1748 musste Gotter sein Anwesen schrittweise an den Erboberstallmeister Heinrich Reinhard Freiherr Röder von Schwende verkaufen, dessen Erben Molsdorf 1762 an das Herzogshaus Sachsen-Gotha-Altenburg veräußerten.
Auf die Erhaltung der formalen Anlage war zunächst weiterhin großer Wert gelegt worden. 1789 erfolgten dann unter dem Hofgärtner Johann Rudolph Eyserbeck Veränderungen, die als erster „Einbruch“ in den formalen Molsdorfer Schlossgarten zu werten sind. 1823/24 wurde die endgültige Umwandlung nach landschaftlichen Prinzipien vollzogen.
Bücher
Autor / Herausgeber Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege
Größe 29,5 x 21,0 cm
Einband Broschur
Ort / Erscheinungsjahr Altenburg
Details 36 Abbildungen größtenteils vierfarbig 88 Seiten
Verlag E. Reinhold Verlag, Theo-Neubauer-Straße 7, 04600 Altenburg
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2021