Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Studien zu Grenzsteinen in Ostthüringen

Studien zu Grenzsteinen in Ostthüringen
Bestellnummer: 1-4-59
ISBN: 9783957410689
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 12,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 11,21€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Die Denkmalgruppe der Grenzsteine gehört zu der zahlenmäßig größten, fristet aber aufgrund einer häufig geringeren Wertschätzung und ihrer oft schweren Zugänglichkelt eine Art Schattendasein.
Der vorliegende Band richtet den Fokus auf diese so variantenreichen Kleindenkmale ausgehend vom Lapidarium im Museum Reichenfels-Hohenleuben. Neben einer Vorstellung der Steine in einem ausführlichen Katalog wird deren Geschichte, ihr Aussehen und ihre Funktion dargestellt.
Weitere Beiträge widmen sich sogenannten Zeugen unter den Steinen, setzen sich mit Flur- und Grenzsteinen in Söllmnitz bei Gera auseinander oder zeigen am Beispiel der Ämter Eisenberg und Tautenburg, welchen Niederschlag Grenzsteinsetzungen in archivalischen Quellen hinterlassen haben.
Bücher
Autor / Herausgeber Andreas Hummel - Herausgeber: Andreas Hummel im Auftrag des Vogtländischen Altertumsforschenden Vereins zu Hohenleuben e. V.
Größe 20,9 x 14,9 x 1,1 cm
Einband Broschur
Ort / Erscheinungsjahr Langenweißbach 2017
Details 166 Seiten mit zahlreichen farbige und S/W Abbildungen, Tafeln, Tabellen, Pläne, Skizzen
Verlag Beier & Beran Archäologische Fachliteratur
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2017