Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Geschichte im Wald. Das Kulturlandschaftsmuseum im Wermsdorfer Wald

Geschichte im Wald. Das Kulturlandschaftsmuseum im Wermsdorfer Wald
Bestellnummer: 2-1-75
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 6,50€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 6,08€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel

Der Wermsdorfer Wald ist das größte geschlossene Waldgebiet Nordwestsachsens, ist Staatsforst, Landschaftsschutz- und Naherholungsgebiet. Die wirtschaftliche Nutzung vergangener und heutiger Zeiten  wandelte die einstige Naturlandschaft zur Kulturlandschaft. Diese wird nahezu unverändert seit über 400 Jahren durch Forst- und Teichwirtschaft bestimmt. Mindestens genauso lang betreibt man hier die Jagd aus sportlichen Gründen oder des Status wegen. Die Moderne brachte Wanderer per Rad oder pedes. Doch was war davor?  (Auszug aus dem Vorwort)

Bücher
Autor / Herausgeber Hrsg.Friedrich-Gustav-Klemm-Gesellschaft
Größe 14,7 x 21 cm
Einband Broschur
Ort / Erscheinungsjahr Oschatz 2004
Details 171 Seiten, zahlreiche Abbildungen
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2021