Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Dornburg/Saale – von der ottonischen Pfalz zur spätmittelalterlichen Stadt

Dornburg/Saale – von der ottonischen Pfalz zur spätmittelalterlichen Stadt
Bestellnummer: 1-10-12
ISBN: 9783957411761
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 49,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 45,79€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Die an der Saale liegende Kleinstadt Dornburg ist ein geschichtsträchtiger Ort, der 937 erstmals urkundlich erwähnt wird und in dem sich die ottonischen Könige und Kaiser im 10./11. Jh. mehrfach aufhielten. Von der Forschung wurde die Frage zur Lage der ottonischen Pfalz innerhalb der Gemarkung Dornburg kontrovers diskutiert. Mit dem Alten Schloss/Marktplatz und der Flur In der alten Stadt gab es zwei mögliche Standorte.
Die in den letzten zwei Jahrzehnten durchgeführten Ausgrabungen in Dornburg, Saale-Holzland-Kreis, konnten zur Klärung beitragen. Neben den Forschungen am Alten Schloss (2001–2004) waren die zwischen 2010 und 2016 dokumentierten Untersuchungen in der Flur In der alten Stadt und auf dem Dornburger Marktplatz aufschlussreich. Dieses veranlasste die Autorin die Ergebnisse bei beiden letztgenannten Grabungen zusammen zu stellen und die äußerst umfangreichen Fundbestände sukzessive aufzuarbeiten sowie restaurieren, zeichnen und fotografieren zu lassen
Bücher
Autor / Herausgeber Ines Spazier – Hrsg. von Hans-Jürgen Beier und Volker Schimpff
Größe 30 × 21 cm
Einband Festeinband
Ort / Erscheinungsjahr Langenweißbach 2022
Details 272 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Karten überwiegend in Farbe
Verlag Verlag Beier & Beran
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2022