Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Burgenforschung aus Sachsen: Band 33 (2021)

Burgenforschung aus Sachsen: Band 33 (2021)
Bestellnummer: 1-2-33
ISBN: 9783957411785
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 12,50€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 11,68€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Mit Band 33 der Burgenforschung aus Sachsen setzt die Landesgruppe Sachsen der Deutschen Burgenvereinigung e.V. ihre traditionsreiche Publikationstätigkeit trotz Coronakrise fort. Dem Redaktionsbeirat, dem Verlag Beier & Beran und unserem Herausgeber Ingolf Gräßler gilt unser besonderer Dank und natürlich auch der DBV für Ihre finanzielle Unterstützung.
Die Autoren des Heftes befassen sich mit dem Zustand von zwei Schlossanlagen im 18. Jahrhundert. Mit dem umfangreichen Beitrag zu Wechselburg von Hendrik Bärnighausen wird das Thema aus Band 31/32 fortgesetzt und abgeschlossen. Dem Leser erschließt sich ein komplettes Schlossinventar aus dem 18. Jahrhundert, dass so gar nicht mit dem übereinstimmen will, das heutigen Besuchern barocker Schlösser präsentiert wird.
Jens Friedhoff untersucht auf Basis von zwei zeitgenössischen Darstellungen aus der Feder von Christian Heckel (Historische Beschreibung der Weltberühmten Festung Königstein) und Johann Gabriel Süsse (Historie des Städtgens Königstein) die Bedeutung der Festung Königsstein für die sächsischen Landesherren und skizziert ihre Entwicklung zur sächsischen Staatsfestung am ausgehenden 16. und in der 1. Hälfte des 18. Jahrhunderts.
In Erwartung, dass die vorliegenden Beiträge Ihr Interesse finden, wünschen Ihnen Kenntnisgewinn und Freude beim Lesen.
Bücher
Autor / Herausgeber Herrausgeber: Im Auftrag der Deutschen Burgenvereinigung e. V. Landesgruppe Sachsen heraus-gegeben von Ingolf Gräßler
Größe 21,0 x 14,7 cm
Einband Broschur
Ort / Erscheinungsjahr Langenweißbach 2021
Details 166 Seiten, Beiträge zum Stand der Forschung, Rezensionen, zahlr. Abbildungen, Karten und Pläne in Farbe
Verlag Beier & Beran
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2022