Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Die historische Stadtinformation der Lutherstadt Wittenberg – Das askanische Erbe im neuen Licht

Die historische Stadtinformation der Lutherstadt Wittenberg – Das askanische Erbe im neuen Licht
Bestellnummer: 4-5-91
ISBN: 9783948618018
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 14,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 13,08€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Martin Luther und die Reformation machten Wittenberg weltberühmt. Entscheidend geprägt haben die heutige Lutherstadt lange vorher die askanischen Herzöge von Sachsen. Sie bestimmen die Kirche des Wittenberger Franziskanerklosters um 1270 zum Ort ihrer Familiengrablege. Und sie machen Wittenberg zu ihrem Residenzort. Die Dynastie zählt zu den wichtigsten Adelshäusern des Mittelalters. Als Kurfürsten gehören sie zum exklusiven Wahlgremium, das die deutschen Könige kürt. In die Führung des Heiligen Römischen Reiches sind sie tief eingebunden. 
Die Schau zeigt den prägenden Einfluss dieses askanischen Zweiges für Wittenberg, das Land Sachsen-Anhalt und den mitteldeutschen Raum von Brandenburg bis Sachsen.
Bücher
Autor / Herausgeber Harald Meller (Hrsg)
Größe 24,7 x 16,8 cm
Einband Broschur
Ort / Erscheinungsjahr Halle (Saale) 2019
Details 180 Seiten, reichlich farbig bebildert, ganzseitige Abbildungen
Verlag Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt – Landesmuseum für Vorgeschichte
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2020