Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Forschungsberichte Band 9: Beständig ist nur der Wandel! Die Rekonstruktion der Besiedlungsgeschichte Europas während des Neolithikums mittels paläo- und populationsgenetischer Verfahren

Forschungsberichte Band 9: Beständig ist nur der Wandel! Die Rekonstruktion der Besiedlungsgeschichte Europas während des Neolithikums mittels paläo- und populationsgenetischer Verfahren
Bestellnummer: 4-13-09
ISBN: 9783944507279
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 48,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 44,86€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Während des Neolithikums und der Frühbronzezeit besiedelten zahlreiche archäologisch abgrenzbare Kulturgruppen Europa, die insbesondere im Mittelelbe-Saale-Gebiet wiederholt aufeinandertrafen. Eine der Kernfragen ist, ob der jeweilige kulturelle Wandel durch die Adaptierung von Innovationen und Ideen oder durch Bevölkerungsverschiebungen induziert wurde. Um den Ursachen des kulturellen Wandels sowie dessen Bedeutung für die Gestaltung der heutigen genetischen Diversität Europas nachzugehen, wurden 472 Individuen des Neolithikums und der Frühbronzezeit aus dem Mittelelbe-Saale-Gebiet genetisch typisiert. Diese Daten decken etwa 4000 Jahre Kulturgeschichte ab und repräsentieren ein lückenloses diachrones Profil genetischer Variabilität in Zentraleuropa. Mit dessen Hilfe konnte ein Besiedelungsmodell während des Neolithikums in Europa rekonstruiert werden, in dem vier Migrationsereignisse maßgeblich an der Formierung rezenter Diversität beteiligt waren. Ihnen liegen genetische Einflüsse aus dem Nahen Osten, Nord-, Ost- und Südwesteuropa zugrunde, die mit der Linienbandkeramik-, der Trichterbecherkultur, der Schnurkeramik- und der Glockenbecherkultur assoziiert sind.
Bücher
Autor / Herausgeber Guido Brandt - Hrsg. Harald Meller
Größe 30,2 x 21,5 x 2,1 cm
Einband Festeinband
Ort / Erscheinungsjahr Halle/Saale 2017
Verlag Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2017