Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Luthergeschichten aus Sachsen-Anhalt

Luthergeschichten aus Sachsen-Anhalt
Bestellnummer: 4-5-80
ISBN: 9783944507507
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 39,90€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 37,29€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Martin Luther hielt sich den größten Teil seines Lebens auf dem Gebiet des heutigen Sachsen-Anhalt auf. In Eisleben wurde er geboren, dort starb er auch. Seine Kindheit verbrachte er in Mansfeld. In Wittenberg wirkte er als Prediger, Universitätsprofessor und Reformator. Hier trat er in den Stand der Ehe und gründete eine Familie. Doch es sind nicht nur diese Orte, an denen Luther lebte und arbeitete. An vielen anderen, oft nur wenig bekannten Stätten, hat er ebenfalls gepredigt, geschlichtet, gelehrt, aber auch gegen Bauern oder Juden gewettert.
Das vorliegende Buch zeichnet Luthers Leben anhand von Orten in Sachsen-Anhalt nach, an denen sich der Reformator tatsächlich aufhielt. Darüber hinaus werden auch jene Plätze berücksichtigt, die Luther zwar nie besuchte, mit denen sich aber Lutherlegenden verbinden.
Bücher
Autor / Herausgeber Jan Scheunemann et al.- Fotos von Juraj Liptàk und Mark Ritchie - Herausgeber: Harald Meller & Alfred Reichenberger
Größe 30,5 x 25,0 x 2,8 cm
Einband Festeinband
Ort / Erscheinungsjahr Halle (Saale) 2017
Details 336 Seiten, komplett farbig bebilderter Band, Literaturempfehlungen, Abbildungsnachweis, Verzeichnis der Autoren
Verlag Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt – Landesmuseum für Vorgeschichte
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2017