Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Vom Leben im Kloster und Stift - Wissenschaftliche Tagung zur Bauforschung im mitteldeutschen Raum vom 7. bis 9. April 2016 im Kloster Huysburg

Vom Leben im Kloster und Stift - Wissenschaftliche Tagung zur Bauforschung im mitteldeutschen Raum vom 7. bis 9. April 2016 im Kloster Huysburg
Bestellnummer: 4-14-13
ISBN: 9783944507538
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 59,95€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 56,03€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Auf dem Gebiet des heutigen Landes Sachsen-Anhalt befindet sich bekanntermaßen eine der großen Sakrallandschaften des mittelalterlichen deutschen Reiches, die über die engere wissenschaftliche Welt hinaus durch die äußerst erfolgreiche Landesinitiative »Straße der Romanik« auch in einem breiteren Bewusstsein verankert ist. In den Beiträgen dieses Tagungsbandes werden allerdings weniger die repräsentativen Kirchengebäude selbst in den Blick genommen als vielmehr die anhängenden Bauten, in denen sich das bislang in Forschung und öffentlicher Wahrnehmung eher vernachlässigte klösterliche und stiftische Alltagsleben abgespielt hat. Im Mittelpunkt stehen also Klausuren mit ihren wichtigsten Räumlichkeiten, die Infirmarien, Wirtschaftsgebäude und Kurien oder Abt- beziehungsweise Propstresidenzen sowie außerhalb der Monasterien liegende Wirtschaftshöfe und Stadthäuser. Berührt werden zudem Schrift- und Bildquellen, die ebenso für die Deutung der baulichen Zeugnisse und ihrer Ausstattungen nutzbar gemacht werden können. Das Thema stellt trotz einiger wichtiger Veröffentlichungen nach wie vor ein Desiderat der Forschung dar. Gerade mit den Methoden einer historisch ausgerichteten Bauforschung können jedoch wichtige Erkenntnisse zum Leben in Kloster und Stift herausgearbeitet werden. Dies verdeutlichen zumal die in jüngerer Zeit im mitteldeutschen Raum aufgedeckten Baubefunde und quellengestützten Untersuchungsergebnisse, die unterschiedliche Aspekte beleuchten und in diesem Tagungsband vorgestellt werden.
Bücher
Autor / Herausgeber Hrsg. Dr. Elisabeth Rüber-Schütte
Größe 21,5 x 30,0 cm
Einband Festeinband
Ort / Erscheinungsjahr Halle (Saale) 2017
Details 572 Seiten, 29 Beiträge zum Stand der Forschung, zahlreiche Abbildungen und Pläne meist in Farbe
Verlag Veröffentlichung des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2017