Deutsch English
Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Kategorien

Studien zu den historischen Wässerungswiesen Sachsens (Blankenhainer Berichte Band 27)

Studien zu den historischen Wässerungswiesen Sachsens (Blankenhainer Berichte Band 27)
Bestellnummer: 2-18-27
ISBN: 9783957411549
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 8,00€
zzgl. Versandkosten
Preis ohne MwSt.: 7,48€

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Nun legt das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain mit seinem Band 27 der Blankenhainer Berichte die Arbeit von Herrn Wolfgang Thoß zu den Wässerungswiesen in Sachsen vor. Diese Wässerwiesen, wie sie auch genannt werden, stellen ein besonderes Element einer früheren Nutzungsform in der Kulturlandschaft dar.
In Sachsen war diese Wiesenbewässerung vor allem im Erzgebirge und Vogtland sowie deren hügeligen Vorländern verbreitet. In dieser Region bewegt sich auch die Untersuchung von Wolfgang Thoß mit einem gewissen Schwerpunkt der Region um Kirchberg. Die "Wasserkunst", also der Bau von Wehren, Kanälen und Teichen ist für das Erzgebirge allgemein kennzeichnend, hier aber vor allem in Bezug auf den Erzbergbau, der auf eine ausgeklügelte Wasserwirtschaft angewiesen war. Die Kenntnis dieser Technologie konnte dementsprechend auch auf die Landwirtschaft in Form der Wiesenbewässerung angewandt werden. Wolfgang Thoß spürt in seinem Untersuchungsgebiet die Relikte von Wiesengräben, Wehren und Wasserverteilern nach und dokumentiert diese durch eine genaue geographische Einordnung und mit Karten- und Fotobelegen. Ihm gelingt damit eine historische geographische Analyse einer ehemaligen landwirtschaftlichen Nutzungsform, nämlich die der Bewässerung von Wiesen zum Zwecke der Düngung. Die vorliegende Untersuchung reiht geradezu mustergültig sich in die Dokumentationsarbeit des Landwirtschaftsmuseums zur Agrargeschichte und historischen Geographie ein.
Bücher
Autor / Herausgeber Wolfgang Thoß
Größe 21,0 x 14,8 cm
Einband Klappbroschur
Ort / Erscheinungsjahr Langenweißbach 2021
Details 128 Seiten, 135 meist farbige Abbildungen und Kartenskizzen
Powered By OpenCart
Verlag Beier & Beran © 2021